Die Schären

Die Schärenlandschaft von Södermannland (gesprochen: Sörmland), die zu den schönsten der Welt zählt, war seit jeher dünn besiedelt. Hier gibt es zahlreiche Strände ohne jede Bebauung. Im Sommer – und sogar im Herbst und Frühjahr – kann man mit Ausflugsschiffen vom Hafen in Nyköping in die Schärenlandschaft hinausfahren, kommt aber auch mit dem Auto an viele Stellen, wie etwa nach Stendörren.